Aktuell

Aidara's 3. Afrika-Festival

Der senegalesiche Trommler und Musiker Aidara Seck wird mit Unterstützung seiner afrikanischen Künstlerfreunde die Kunst- und Ausstellungshalle in Siegburg mit tollen Workshops (Tanz / Trommeln) und Aktionen für Jung und Alt beleben!

Was kann es Schöneres geben, als mit heißen Trommelrhythmen, belebenden Tänzen aus dem Senegal und leckerem afrikanischen Essen dem Alltag zu entfliehen.

Wann

  • Samstag, den 27. August 2016
  • Sonntag, den 28. August 2016

Was

  • Workshops Samstag und Sonntag
    • 12.00 - 13.30 Uhr afrikanisches Trommel Anfänger mit Aidara
    • 13.30 - 15.00 Uhr afrikanisches Trommel Fortgeschrittene mit Aidara
    • 15.00 - 16.30 Uhr afrikanischer Tanz für alle mit Issa Sow
  • Konzerte, Samstag
    • 17.00 Uhr "African melody" mit Pape Samory Seck
    • 19.30 Uhr Haware mit Aidara Seck
  • Konzerte, Sonntag
    • 11.00 Uhr Auftritt Aidara's Trommelgruppe
    • 17.00 Uhr "Die goldene Stimme Senegals" mit Issa Sow
  • afrikanische Köstlichkeiten, Basar, Kinderschmiken

Wo

Kunsthaus / Junges Forum Kunst Siegburg e.V. • Luisenstr. 80 • 53721 Siegburg

Kontakt

Aidara Seck • +49 (0) 152-29996773 • aidara@aidara-seck.de
Preis pro Person je Workshop 15 EUR. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei!

Information

Aidara Seck - 3. Afrika-Festival.pdf